schlauheit wird geladen...
All Posts By :

schlaumaierin

  • love your body

    rote lippen soll man küssen, oder vielleicht auch nicht!

    hi, ich bin ilona. gehe auf die 30 zu. arbeite selbständig im online-marketing. bin verheiratet und fühle mich bis auf 8 kg übergewicht(richtwert bmi bis zum normalgewicht) sehr wohl in meinem körper. ich befinde mich noch auf der selbstliebereise. ein langer weg liegt bereits hinter mir. ich liebe meine sinnlichen lippen, meine undefinierbar grau-grün-blauen augen und neuerdings naturgelockten haare. alles…

    Continue Reading

  • love your mind

    no more drama, please!

    zwischenmenschliche beziehungen sind etwas wunderbares. sie beflügeln uns. bereichern. bereiten uns freude und behagen. der mensch ist ein hochsoziales wesen. allerdings geht es nicht immer so harmonisch zu. in gewissen situationen werden wir aus heiterem himmel angegriffen. das versetzt uns in blanke panik. unser hirn fährt zu höchstleistungen auf. um schnellstmöglich aus dieser situation zu entkommen oder anzugreifen. ich spreche…

    Continue Reading

  • love my family

    das leben schickt uns engel, auf vier pfoten… darf ich vorstellen: HIBIKI

    ich habe ihn sprichwörtlich von der straße aufgesammelt. vor einer woche fuhr ich abends von meiner liebsten freundin heim. da sah ich am straßenrand im gras etwas kleines weißes liegen. aus reflex, blieb ich sofort stehen. warnblinker an. ohne viel nachzudenken steuerte ich zu dem kleinen tier. völlig panisch legte sich das winzige fellbündel platt ins nasse gras. ein kätzchen!…

    Continue Reading

  • love your body

    du und ich, sind lieber perfekt unperfekt

    das leben ist zweifelsohne – spannend. manchmal traurig. gelegentlich ekstatisch. immer wechselhaft. oft witzig. durchwegs lehrreich. endlos magisch. alles gebündelt in einem einzigen menschenleben. komprimiert in diesem wunder namens körper! dem sitz unseres wertvollsten schatzes – der seele. sie will bedingungslos fühlen und das leben wertfrei in seiner ganzen vielfalt erleben. das hinterlässt spuren. an und in uns. am körper – als der hülle, am geist – als dem geschichtenschreiber. das leben…

    Continue Reading