schlauheit wird geladen...

schlau daherreden

manchmal liege ich nachts wach, weil mich gedanken vom schlaf abhalten. an einem anderen tag, kreisen fragen über meinem kopf, wie die milane über den wiesen. während der autofahrt, holen mich nicht nur andere weggefährten ein, sondern auch antworten. selbst im flieger, hoch oben über den wolken, jagen sie mich. nicht einmal beim gassigehen sind sie still, die gedankenwolken.

deshalb werde ich sie los. auf diesen seiten. ob sie immer schlau sein werden, kann ich nicht versprechen. oftmals ergeben sie keinen sinn. für den einen. für den anderen sind sie erlösende ergänzungen, nach denen seit ewigkeiten gesucht wurde. ob kurz oder lang entscheidest du. selbst ich muss manchmal über den inhalt eines kurzen satzes meist länger grübeln, als über hundertseitige romane.

lass uns gemeinsam sehen, wohin uns die gedankenströme hintreiben.